Retention - Sicherstellen eines nachhaltigen Behandlungserfolges - Invisalign Zahnspange | Kieferorthopädie Eltz, 1010 Wien

Retention

Für ein nachhaltiges Lächeln

Jens E., Eltz Patient

 

Ein Lächeln, das bleibt - die Retentionszeit

Die Zeit der aktiven Zahnregulierung ist geschafft – Gratulation zu dieser bewältigten Etappe! Nun folgt die wichtigste Phase, um Ihr schönes und gesundes Lächeln für lange Zeit zu erhalten. Wir schenken Ihren Zähnen daher auch weiterhin besondere Aufmerksamkeit.

Warum ist die Retention wichtig?

Durch die kieferorthopädische Behandlung werden die Zähne auf kontrollierte Art gelockert, um sie in ihre optimale Position zu bewegen. Nach dem Entfernen der Zahnregulierung müssen die Zähne nun so lange weiter gestützt werden, bis sie ausreichend stabilisiert sind.

Dr. Eltz erklärt

Warum ist die Zeit nach der Zahnspange genauso wichtig wie die Regulierung selbst?

Was passiert als Nächstes?

Wir wählen individuell die beste Lösung, Ihre Zähne an ihre korrekte Position zu „erinnern“, bis sie durch nachwachsende Knochenmasse wieder fest im Kiefer verankert sind. Manche Patienten erhalten dafür eine unsichtbare Vivera-Schiene für die Nacht. Bei anderen Patienten bringen wir innen auf den Zähnen einen Drahtretainer an. Wieder andere erhalten für die Nacht eine Platte.

Wie oft muss ich den Retainer tragen?

Das erste Jahr nach der Behandlung ist besonders wichtig für ein bleibendes Ergebnis. Um ein schönes und gesundes Lächeln auf lange Zeit zu gewährleisten, erhalten Sie von uns einen persönlichen Plan, wann und wie oft Sie Ihren Retainer tragen müssen. Alle 2 Monate kommen Sie zu einer Kontrolle zu uns.

Arten von Retainern

Hauptsächlich werden fünf Arten von Retentionsapparaturen verwendet:

  • Vivera - Retainer
  • Hawley Retainer
  • Durchsichtige Tiefziehschienen - Essix Retainer
  • Festsitzende Retainer
  • Zahnpositioner

Vivera®-Retainer

Vivera-Retainer werden mit einigen der fortschrittlichsten Technologien auf dem Markt hergestellt, unter Verwendung von 3D-Bildbearbeitung, durchsichtigem thermoplastischem Material und hochwertiger Herstellungstechnologie. Dadurch erhalten Sie Komfort, hohe Passgenauigkeit und Perfektion, während Sie Ihre Zähne in ihrer Position halten.

Labortests, in denen das Vivera-Material mit anderen durchsichtigen Retainer-Materialien verglichen wurde, zeigten, dass das Vivera-Material um mehr als 30% stabiler ist. Dies ist entscheidend, um Ihre Zähne in der gewünschten Position zu halten.

Hawley Retainer

Hawley Retainer können für die Sicherung der Zähne im Ober- und Unterkiefer verwendet werden. Sie bestehen aus zwei Komponenten:

  • Drähte, die um die Außenseite der Zähne herumgelegt sind
  • Acryl (Plastik), das den Gaumenbogen bzw. die Innenseite der Unterzähne bedeckt

Hawley-Retainer können zum Halten oder sogar zum leichten Bewegen der Zähne verwendet werden.

Durchsichtige Tiefziehschienen

Wir verwenden diese Art von Retainer, wenn keine zusätzlichen Zahnbewegungen erforderlich sind. Sie sind sehr leicht, etwas biegsam und komfortabel. Die Schienen sind dünn und durchsichtig, daher sind sie sehr unauffällig.

Die durchsichtigen Retainer werden im Normalfall zehn bis zwölf Stunden pro Tag getragen. Sie können die Zeiträume, in denen Sie diese Retainer tragen, auch von Ihrem Schul- oder Arbeitsalltag abhängig machen. Viele unserer PatientInnen tragen sie abends und nachts, und entfernen sie am nächsten Morgen. Ein solcher Zeitplan ermöglicht "Freiheit" während der Schul- oder Arbeitszeiten, sowie die ungehinderte Ausübung sportlicher Aktivitäten. Darüber hinaus bringt er eine Reduktion des Risikos mit sich, dass der Retainer beschädigt oder verloren wird.

Festsitzender Retainer

Bei manchen PatientInnen erweist sich nach der Entfernung der Zahnspange, dass sie immer noch gewisse instabile Zähne haben (meistens untere oder obere Vorderzähne), die Gefahr laufen, sich weiterhin zu bewegen. In solchen Fällen wird eine festsitzende Retentionsspange auf die Innenseite der Vorderzähne geklebt.

Zahn-Positioner

Ein Positioner ist eine andere Version einer Finishing- oder Retentions-Apparatur. Obwohl er sehr schlicht und einfach aussieht und optisch einem Mundschutz für SportlerInnen ähnelt, ist er eine sehr ausgeklügelte Apparatur. Wenn er korrekt getragen wird, kann er wunderbare Ergebnisse ermöglichen. Positioner können aus verschiedenen Materialien bestehen, wie z.B. Gummi, Silikon oder thermoplastischem Kunststoff, der bei Zimmertemperatur hart und durchsichtig ist. Sie sind auch in einer Reihe von Farben erhältlich (außer die thermoplastische Kunststoffvariante, die immer durchsichtig ist).

Noch Fragen?

Vereinbaren Sie ihr kostenloses Beratungsgespräch unter +43 1 358 31 01 oder über unser Kontaktformular.

Bitte kontaktieren Sie mich:


Eltz Zahnregulierung speichert Ihre Daten nur für die Verwendung in der Kundendatei und gibt diese unter keinen Umständen an Dritte weiter.


Noch Fragen?

Vereinbaren Sie ihr kostenloses Beratungsgespräch unter +43 1 358 31 01 an oder über unser Kontaktformular.

Bitte kontaktieren Sie mich:


Eltz Zahnregulierung speichert Ihre Daten nur für die Verwendung in der Kundendatei und gibt diese unter keinen Umständen an Dritte weiter.